Halberstädter Chaussee 7a, 39116 Magdeburg

Baustoffe & Preise

Der Einsatz einer Brecher- und Siebanlage ist gerade im Bau- und Abrissbereich sinnvoll. Die Anlage funktioniert mit unterschiedlichen Antriebsmöglichkeiten und kann stationär oder auch mobil sein. In der Brecher- und Siebanlage wird vorhandener Bauschutt zu einem neuen Baustoff – einem Wirtschaftsgut.

Durch den Einsatz unserer Anlage sorgen wir für Schonung von Ressourcen und stellen somit neues Auffüllmaterial für künftige Baustellen zur Verfügung. Das gewonnene „neue“ Material wird anschließend im Straßenbau und in Baugruben verwendet und findet so einen neuen Einsatzort – nachhaltig und umweltfreundlich.

Die Gebühren unserer Recyclinganlage belaufen sich aktuell auf:

Sorte

Warenart

Nettopreis je Tonne in EUR

1001

Bauschutt* (170102)

18,20 €

1004

Bauschutt stark verunreinigt* (170107)

28,00 €

1005

Betonaufbruch unbew. bis 600 mm Kantenlänge* (170101)

1,00 €

1006

Betonaufbruch unbew. 600-1500 mm Kantenlänge* (170101)

3,00 €

1007

Betonaufbruch bew. bis 2500 mm Kantenlänge* (170101)

10,50 €

4001

Vorabsiebung

1,50 €

4002

Pflastersand 0/5

2,50 €

4003

RC- Betonschotter 0/45 B2

8,00 €

4004

RC-Ziegelschotter 0/45

0,25 €

4005

RC-Betonschotter 45/X

7,50 €

4006

RC-Ziegelschotter 45/X

0,25 €

5001

Fremdwiegung

6,00 €

Preise ab Bauschuttrecyclinganlage zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Der Anlieferer verpflichtet sich, kein kontaminiertes Material zu liefern.
Lehmbündige Böden sowie Leichtbaustoffe (Gasbeton) dürfen maximal < 5,00 % in der Anlieferung enthalten sein.

*Eine Annahme bedarf einer Analyse nach LAGA M 20 (Bauschutt)

Sandgrube und Recyclinganlage – Wiederaufbereitung von Rohstoffen

In unserer Sandgrube in Beyendorf wird frei Lkw verladen bzw. frei Annahmestelle angeliefert und verkippt. Unsere Sandgrube bietet Ihnen Sand und Mutterboden. Günstige Konditionen und einwandfreie, nicht kontaminierte Ware sichern die Qualität, die Sie von uns bekommen können.

Die Preisliste der Sandgrube Beyendorf lautet wie folgt:

Annahme

Sorte

Warenart

Nettopreis je Tonne in EUR

8001

Bodeneinlagerung (nicht kontaminiert)*

21,50

8002

Einlagerung von Oberboden*

2,50

Ausgabe

9001

Siebsand

3,85

9002

Füllsand

2,60

9004

Mutterboden (gesiebt)

8,50

Der Anlieferer verpflichtet sich, kein kontaminiertes Material (max. Z0* gem. LAGA Boden) zu liefern.

Oben aufgeführte Preise verstehen sich ab der Sandgrube in Beyendorf zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Eine Annahme bedarf einer Analyse gem. LAGA M 20 Boden.

Benötigen Sie Sand oder Baustoffe?

Sie sind auf der Suche nach Sand oder Baumaterial aus dem Recyclingkreislauf? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wenn Sie Interesse an einer Beratung haben oder einfach ein unverbindliches Angebot anfordern möchten, dann rufen Sie uns gern an oder nutzen Sie unser Kontaktformular für Ihre Anfrage.

Kontaktieren Sie uns!