Sprengung der Zwillingstürme in Barby

26.09.2011

Am 22.09.2011 war es wieder soweit. Unter der Mithilfe der Firma Geistlinger wurden im Industriepark Monplaisir in Barby 2 Schornsteine aus Betonsegmenten gesprengt. Mit jeweils 100 Metern Höhe und 1.000 kg Eigengewicht benötigte der engagierte Sprengmeister Karl-Heinz Bühring pro Schornstein 40 Kilogramm Sprengstoff. Im Ergebnis können der Bauherr aber auch alle Beteiligten mit der Planung und der Ausführung der Sprengung sehr zufrieden sein.


Ähnliche Beiträge

Alle Beiträge anzeigen